Jobbörse

Die Kreuznacher Badgesellschaft sucht WASSERAUFSICHT (m/w)

Die Betriebsgesellschaft für Schwimmbäder und Nebenbetriebe mbH Bad Kreuznach sucht
zur Verstärkung der Aufsicht für die Freibadsaison ab sofort bis 31.10.2017 in Vollzeit
(39 Wochenstunden) eine


Wasseraufsicht (m/w)


Folgende Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

 

  • Aufsicht und Überwachung des Badbetriebs und der betriebstechnischen Einrichtungen als Vertreter
  • des Fachangestellten für Bäderbetriebe
  • Kundenberatung und Betreuung der Badegäste
  • Pflege der Badaußenanlagen, Reinigungsarbeiten der Schwimmbecken, Beckenumgänge und des
  • Betriebsgeländes


Wir erwarten von Ihnen:

  • Nachweis der Rettungsfähigkeit (Rettungsschwimmerabzeichen in Silber) sowie Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 1 Jahr
  • Mindestalter von 18 Jahren

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine tarifgerechte Entlohnung nach TVöD

Die Stelle ist befristet für die Freibadsaison 2017. Der Einsatz erfolgt in einer unserer Anlagen im Schichtdienst
bei wöchentlichem Wechsel von Früh- und Spätschicht. Wir freuen uns auch über Bewerbungen in
Teilzeit oder als Werkstudent/-in.
Wenn Sie sich für diese Aufgabe interessieren, senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zur Verfügbarkeit an unsere Personalabteilung. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Personalleiter Herr Kohn, Telefon 0671 99-1220.


Betriebsgesellschaft für Schwimmbäder und Nebenbetriebe Bad Kreuznach mbH
-Personalabteilung-
Kilianstraße 9 | 55543 Bad Kreuznach
personal@badgesellschaft.de

Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Unfallflucht auf Automesse

Die Polizei sucht nach Zeugen einer Unfallflucht auf der Automesse in Idar-Oberstein. In der Zeit zwischen 10 und...

[mehr]

Kita besucht Klinikum

Die Vorschulkinder des Kindergartens Pusteblume in Idar-Oberstein waren vom Besuch im Klinikum begeistert. Mitte...

[mehr]

Angebrannte Tiefkühlpizza

In Kirn musste die Feuerwehr am Samstagmorgen wegen einer angebrannten Tiefkühlpizza ausrücken. In einem Haus im...

[mehr]

Theaterinszenierung IO 68

Das Stadtjugendamt in Idar-Oberstein plant eine Theaterinszenierung für das Jahr 2020. Unter dem Titel „IO 68“...

[mehr]

Felssicherungsarbeiten

In Idar-Oberstein verzögern sich die Felssicherungsarbeiten im Bereich der Felsenkirche. Das hat die...

[mehr]

Wieder ein Rollerfahrer verletzt

Bei einem Unfall in Kirn ist gestern ein Rollerfahrer leicht verletzt worden. Laut Polizei, war der 15jährige am...

[mehr]

IOAM

Die IOAM kommt am Wochenende wieder nach Idar-Oberstein. Auf einer Fläche von rund 4.000 Quadratmetern erfahren...

[mehr]

Finale Theatersaison

Die Stadt Idar-Oberstein hat jetzt das Finale ihrer Theatersaison bekannt gegeben. Zum Abschluss des aktuellen...

[mehr]

Kino-Pool-Party

Das Zephyrus Discoteam lädt am Samstag zur Kino-Pool Party ins Hallenbad nach Idar-Oberstein ein. Auf einer großen...

[mehr]