AKTUELLE THEMEN

Plüschige Bodo's am Klinikum

70 plüschige „Bodos“ haben ihren Weg ins Klinikum Idar-Oberstein gefunden. Dabei handelt es sich um eine Trost-Kuschel-Bär-Spende vom Kiwanis Club in Idar-Oberstein. Der Verein hatte dafür eine zweckgebundene Spendenaktion über soziale Medien gestartet. Kiwanis Club Präsident Thomas Schicketanz und Schatzmeister Frank Schreiner konnten die Stofftiere mit dem Namen „Bodo“ jetzt an die Kinderklinik des Klinikums in Göttschied überreichen. Sie sollen den kleinen Patienten künftig Trost spenden und immer ein offenes Plüschohr für ihre Ängste und Sorgen haben.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Demokratiekonferenz Birkenfeld

Die Stadt Idar-Oberstein wird Tagungsort der zweiten Demokratiekonferenz des Bundesprogramms „Demokratie Leben“...

[mehr]

Betrunkener Radfahrer

Gestern Nachmittag (18.07.19) ist ein 71-jähriger Radfahrer im Kellenbachtal gestürzt. Der Mann war auf der...

[mehr]

Nature One

Die Nature One feiert in diesem Jahr „Twenty Five“- Jubiläum auf der Raketenbasis Pydna in Kastellaun. Rund 60.000...

[mehr]

Taschen für Schulbuchausleihe

Die OIE stellt in Idar-Oberstein das fünfte Jahr in Folge Stofftaschen für die Schulbuchausleihe zur Verfügung....

[mehr]

Nature One feiert „Twenty Five“- Jubiläum

Die Nature One feiert in diesem Jahr „Twenty Five“- Jubiläum auf der Raketenbasis Pydna in Kastellaun. Rund 60.000...

[mehr]

Taschen für die Schulbuchausleihe

Die OIE stellt in Idar-Oberstein das fünfte Jahr in Folge Stofftaschen für die Schulbuchausleihe zur Verfügung....

[mehr]

Freiwillige für Kulturprogramm

Die Stadt Idar-Oberstein bietet eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst an. Der, oder diejenige kann ein Jahr lang...

[mehr]

Rock im Daal

Am Wochenende steigt in Kirchenbollenbach das Event „Rock im Daal“. Die Fans dürfen sich auf ein internationales...

[mehr]

Neues Herzkatheterlabor in Idar-Oberstein

Am Klinikum Idar-Oberstein haben heute die Arbeiten am neuen Herzkatheterlabor begonnen. Für die...

[mehr]