AKTUELLE THEMEN

Felssicherungsarbeiten

In Idar-Oberstein verzögern sich die Felssicherungsarbeiten im Bereich der Felsenkirche. Das hat die Stadtverwaltung bekanntgegeben. Beim Abräumen von losem Gestein sind vor allem im begrünten Bereich größere Fels-spalten entdeckt worden. Deshalb sind zusätzliche Sicherungsmaßnahmen erforderlich. Die zuständige Firma hat die Arbeiten eingestellt, bis eine neue statistische Berechnung durch ein Ingenieurbüro vorliegt. Durch den erheblichen Mehraufwand werden die Sicherungsarbeiten wahrscheinlich mindestens bis Mai dauern. Die Stadt weißt außerdem darauf hin, dass das Benutzen der abgesperrten Wege aufgrund hoher Steinschlaggefahr lebensgefährlich sein kann.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Der Oster-Hitmarathon 2019

Lassen Sie sich Ihre Ostern versüßen. Wir spielen... keine Wiederholungen zu Ostern Das ist ... Am...

[mehr]

Drachenfest

Das Drachenfest in Idar-Oberstein geht in die sechste Runde. Das hat die Stadtverwaltung bekannt gegeben....

[mehr]

Zeugen gesucht

In Idar-Oberstein sucht die Polizei nach Zeugen eines Unfalls. Gestern wurde zwischen 7Uhr25 und 15Uhr50 ein...

[mehr]

Sanierung Verwaltungsgebäude

Die Verwaltungsgebäude in Idar-Oberstein werden energetisch saniert. Staatssekretär Randolf Stich übergab...

[mehr]

Tipps zur Nachhaltigkeit

Wissenschaftler des Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement vom Umwelt-Campus Birkenfeld geben Tipps zur...

[mehr]

Literaturfrühstück kommt gut an

Das Literaturfrühstück der Stadtbibliothek Idar-Oberstein kommt gut an. Diesmal war die Nachfrage so groß, dass...

[mehr]

Steinewerfer in Idar-Oberstein

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Steinewerfer in Idar-Oberstein. Gestern Nachmittag wurde ein Mann dabei...

[mehr]

SC Talentsichtung

Der SC Idar-Oberstein veranstaltet Talentsichtungswochen. Eingeladen sind alle Spieler zwischen der U13 und U19....

[mehr]

Fragestunde Stadtratsitzung

Bei der nächsten Stadtratssitzung in Idar-Oberstein gibt es eine Fragestunde. Grundstückseigentümer und...

[mehr]