AKTUELLE THEMEN

Vollsperrung Hoppstädten

Ab nächsten Donnerstag ist die Straße zwischen Hoppstädten und Heimbach für zwei Tage gesperrt. Das hat der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach jetzt mitgeteilt. Während dieser Zeit schneiden die Mitarbeiter des Landesbetriebes nebenstehende Bäume und Sträucher, sodass die Straße wieder ungehindert befahren werden kann. Ursprünglich waren die Arbeiten für vergangene Woche geplant. Da kurz davor allerdings ein Windrad kaputt gegangen ist, mussten sie verschoben werden. Die Umleitung für den 21. und 22. März erfolgt ab Heimbach über Rückweiler und Gimbweiler nach Hoppstädten.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dienstjubiläen

Rita Knapp und Torsten Stuber haben ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadtverwaltung Idar-Oberstein...

[mehr]

SC Idar-Oberstein Niederlage

Schlappe des SC Idar-Oberstein beim letzten Oberliga Spiel. Die Schmuckstädter haben an ihrem letzten Spieltag in...

[mehr]

Schienenreaktivierung

Der Fahrgastverband „Allianz pro Schiene“ und der VDV haben eine Liste mit Reaktivierungsvorschlägen vorgestellt,...

[mehr]

Einbruch in Gaststätte

In Idar ist in eine Gaststätte eingebrochen worden. Bis jetzt noch unbekannte Täter haben sich in der Nacht von...

[mehr]

Sprechtage zu Rente, Reha und Altersvorsorge

Die Deutsche Rentenversicherung bietet Beratungsgespräche in der Stadtverwaltung Idar-Oberstein an. Das hat die...

[mehr]

Vorverlegung Altpapierabfuhr

Die Altpapierabfuhr im Bereich der Fußgängerzone Idar und des Schleiferplatzes wird vorverlegt. Bereits zum 24....

[mehr]

Landgasthaus Böß Nationalpark

Das Landgasthaus Böß aus Schwollen ist jetzt 44. Partner des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Inhaber des...

[mehr]

Fotowettbewerb

Der Naturpark Saar-Hunsrück will zum Fotowettbewerb motivieren. Im Fotowettbewerb „Die schönsten Naturräume in...

[mehr]

Eröffnungstermin Naturbad Staden

Der Eröffnungstermin des Naturbades Staden in Idar-Oberstein ist noch ungewiss. Auch wenn bereits die ersten...

[mehr]