HIGHLIGHTS

Antenne präsentiert: Karl May Festspiele Mörschied 2018 - Winnetou II

"Winnetou II"

New Venango ist eine verträumte kleine Niederlassung in Pennsylvania, die von dem zwielichtigen Ölbaron namens Emery Forster zur Suche und Förderung von Erdöl gegründet worden ist. Um die Öl-Preise zu erhöhen ist ihm jedes Mittel recht, darum verbündet er sich mit dem kriegerischen Stamm der Poncas, um seine diabolischen Machenschaften auszuüben.

Winnetou und Old Shatterhand gelingt es, das Kriegslager der Poncas zu belauschen, deren Häuptling Parranoh einen Überfall auf das Fort Niobrara plant. Sofort eilen die Blutsbrüder der Besatzung des Forts zur Hilfe. Dort treffen sie auf Winnetous Freund Old Firehand. Gemeinsam gelingt es ihnen die Poncas in die Flucht zu schlagen.

Doch während des Kampfes wird Old Firehand verletzt. Die Blutsbrüder begleiten den weißen Jäger in das Felsengebirge zu seiner Hütte, die er selbst auch „Die Festung“ nennt. Doch sie ahnen nicht, dass ihnen Parranoh mit seinen Poncas folgt.

Unterwegs erfährt Old Shatterhand um Winnetous große Liebe zu Ribanna, auch die Rose vom Quicourt genannt. Sie ist die schönste Tochter von Stamme der Assineboins. Ribanna aber schenkt ihre Liebe dem weißen Jäger Old Firehand und Winnetou verzichtet zugunsten seines Freundes auf sie. Auch ein Dritter begehrt Ribanna zur Frau: Tim Finnetey, der weiße Jäger, der nun als Häuptling Parranoh an der Spitze des Poncas reitet. Aus Rache über die Abweisung von Ribanna entführt er die Rose von Quicourt. Old Firehand, Winnetou und Old Shatterhand sind auf den Spuren des Entführers und eine wilde Verfolgungsjagd beginnt…

 

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen

Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Europaplatz heißt jetzt Helmut-Kohl-Europaplatz

Der Europaplatz in Idar-Oberstein heißt jetzt Helmut-Kohl-Europaplatz. Gestern ist der Platz offiziell umbenannt...

[mehr]

Umwelt-Campus Birkenfeld: Promovierende können sich einschreiben

Am Umwelt-Campus Birkenfeld können sich seit dem Sommersemester 2018 auch Promovierende einschreiben. Sie können...

[mehr]

Zusatzbusse Spießbratenfest

Auf der Buslinie 343 werden zum Idar Obersteiner Spießbratenfest am Samstag Zusatzfahrten angeboten. Das hat der...

[mehr]

Altstadtlauf

In Idar-Oberstein startet am Samstag der 31. Idar-Obersteiner Altstadtlauf. Die Veranstaltung ist auch in diesem...

[mehr]

Bundesfreiwilligendienst im Naturpark Saar-Hunsrück

Der Naturpark Saar-Hunsrück bietet ab August einen ökologischen Bundesfreiwilligendienst an. Vom 1. August 2018...

[mehr]

Räuber vor Gericht

Zwei Angeklagte aus Idar-Oberstein müssen sich am Freitag am Bad Kreuznacher Landgericht verantworten. Den...

[mehr]

Mehr Busse und Bahnen zu Bingen swingt

Das Bus- und Bahnangebot zu „Bingen swingt“ und zur Mainzer Johannisnacht wird am Freitag- und Samstagnacht...

[mehr]

Programm fürs Spießbratenfest

Idar Obersteins Bürgermeister Friedrich Marx und Christian Schwinn, Geschäftsführer der Agentur „A C press",...

[mehr]

Neugestaltung des Christuskirchplatzes

Der Idar-Obersteiner Stadtrat hat den Auftrag zur Neugestaltung des Christuskirchplatzes in der Fußgängerzone...

[mehr]