AKTUELLE THEMEN

Edelsteinhandwerk soll immaterielles Weltkulturerbe werden

Das Edelsteinhandwerk in Idar-Oberstein soll langfristig „immaterielles Weltkulturerbe“ werden. Nun soll erst einmal ein entsprechender Antrag zur Aufnahme in das bundesweite Verzeichnis „immaterielles Kulturerbe“ vorbereitet werden. Eine Bewerbung wäre im Frühjahr 2019 möglich. Die FDP unterstützt den Antrag und möchte auch beraten wie die Zukunft des Edelsteinhandwerks aussehen könnte. Das Edelsteinhandwerk in der Region gilt als weltweit einzigartiger Zusammenschluss von Produktion, Handel und Dienstleistung.
Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramm Wilzenberg Hußweiler

Das Land Rheinland-Pfalz stellt der Ortsgemeinde Wilzenberg-Hußweiler 147.000 Euro bereit. Das gab die Aufsichts-...

[mehr]

Tag der offenen Tür Umwelt-Campus

Der Umwelt-Campus Birkenfeld ist auf seinen Tag der offenen Tür vorbereitet. Für morgen ist ein vielseitiges...

[mehr]

Zusatzbusse GreenHill Jazz-Tage

Für Besucher der Jazztage in Idar und des Green Hill Festivals in Neubrücke bietet der RNN jetzt zusätzliche...

[mehr]

9. Mineralienwelt

In der Messe Idar-Oberstein wird morgen die 9. Mineralienwelt eröffnet. Mehr als 100 Aussteller haben sich für...

[mehr]

Unser Dorf hat Zukunft

Die Termine für die Jury-Begehung im Birkenfelder Kreis-Entscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ stehen fest. Am 6....

[mehr]

Jazz-Tage

In Idar-Oberstein beginnen morgen Abend die diesjährigen Jazz-Tage Im Stadtteil Idar werden an dem dreitägigen...

[mehr]

Buch-Duell

Zur Einstimmung auf den diesjährigen Lesesommer Rheinland-Pfalz führt die Stadtbibliothek Idar Oberstein...

[mehr]

Sommerferienprogramm Jugendamt

Das Jugendamt der Stadt Idar-Oberstein hat gestern das Sommerferienprogramm 2018 vorgestellt. In Zusammenarbeit...

[mehr]

Räubertrio in Hermeskeil

In Hermeskeil ist ein junger Mann von einem räuberischen Trio überfallen worden. Der 19-Jährige ist am...

[mehr]