AKTUELLE THEMEN

Sparmaßnahmen im Ferienpark Hambachtal

Der Ferienpark Hambachtal bei Birkenfeld möchte die Zahl seiner Mitarbeiter verkleinern. Rund 30 der insgesamt 75 Mitarbeiter sollen das Unternehmen verlassen.  Wie die Geschäftsführung im Antenne Gespräch sagte, will der Park dadurch künftig wieder schwarze Zahlen schreiben. Momentan erwirtschaftet das Unternehmen jährlich ein Defizit von 500.000 Euro. Um Kosten einzusparen solle deshalb unter anderem die Belegschaft verkleinert werden.  Außerdem will der Park Energiekosten einsparen.  Der Ferienpark Hambachtal gilt als stark sanierungsbedürftig.   Die Auslastung pro Jahr lag zuletzt nur noch bei etwa 50 Prozent.
Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Altstadtlauf am Wochenende

In Idar-Oberstein findet am kommenden Samstag der 30. Altstadtlauf statt.  Dafür sind einige Straßensperrungen und...

[mehr]

Online-Ausleihe der Stadtbücherei erhält Auszeichnung

Die Online-Ausleihe der Stadtbücherei in Idar-Oberstein ist zusammen mit den anderen öffentlichen Büchereien in...

[mehr]

Waldbrandgefahr steigt an

Wegen der anhaltenden Hitze herrscht im gesamten Kreis Bad Kreuznach derzeit eine hohe Waldbrandgefahr.   Der...

[mehr]

Bus in Richtung Spießbratenfest

Zum Spießbratenfest in Idar-Oberstein wird am Wochenende auch in diesem Jahr ein Sonderbus-Verkehr eingerichtet....

[mehr]

Hohe Waldbrandgefahr in der Region

Die lang anhaltende Hitzewelle und der wenige Regen sorgen in den rheinland-pfälzischen Wäldern für erhöhte...

[mehr]

Spießbratenfest Verkehrsverbindungen

Für das Spießbratenfest am kommenden Wochenende werden zusätzliche und verlängerte Fahrten bei Bus und Bahn...

[mehr]

Summer School im Bereich Nationalpark-Monitoring

Am Umwelt-Campus Birkenfeld wird im August wieder eine Summer School im Bereich Nationalpark-Monitoring angeboten....

[mehr]

Anrufe falscher Polizeibeamter

In Idar-Oberstein hat es gestern wieder vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter gegeben.   Vor allem ältere Bürger...

[mehr]

Jugendhilfeausschuss trifft sich heute

Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Idar-Oberstein stimmt heute Abend über die Verwendung der Betreuungsgelder für...

[mehr]